25.04.2011 / Allgemein / /

Gipfelstürmer

Heute – Ostermontag 2011 – haben wir eine wunderbare und schweisstreibende Wanderung durch den Baselbieter und Solothurner Jura gewagt. Vom Kloster Beinwil über den Meltingerberg, den Nunningerberg, die Ulmethöchi bis hin zum Vogelberg. Von dort gings rauf  bis zum Passwang und weiter auf die hohe Winde, von welcher wir wieder den Abstieg runter zum Kloster Beinwil in Angriff nahmen. Damit haben wir in 7 Stunden mit 27 km die beiden höchsten Erhebungen der Region bewandert. Mein Körper ist müde, doch der Geist ist frisch und ich freue mich auf die neue politische Woche.