23.04.2019 / Abstimmungen / /

Dringende Reformen anpacken

Die Schweiz ist ein Land der Kompromisse. Anfangs weit auseinanderliegende Positionen müssen zu einem mehrheitsfähigen grossen Ganzen zusammengefügt werden. Dem Parlament ist es mit der AHV-Steuervorlage gelungen, zwei wichtige Geschäfte zusammenzubringen, die dringend reformbedürftig sind. Zwei Milliarden Franken zusätzlich pro Jahr tragen zur Sicherung unserer AHV bei. Die Wirtschaft bekommt eine dringend benötigte Steuerreform, damit unsere Unternehmen Rechtssicherheit erhalten und weiterhin in die Schweiz investieren und Arbeitsplätze schaffen. Mit diesem ausgewogenen Paket sichern wir unseren Wohlstand. Ich bitte Sie deshalb, am 19. Mai 2019 JA zu sagen.